Ads were blocked - no problem. But keep in mind that developing HeidiSQL, user support and hosting takes time and money. You may want to send a donation instead.

Freepascal rewrite

Ramedes's profile image Ramedes posted 5 months ago in Feature discussion Permalink

Hi,

Ich habe HeidiSQL mittlerweile via Delphi 10.4 erfolgreich kompilieren können. Es ist ehrlich gesagt ein ziemlicher Aufwand (insbesondere Delphi 10.4) scheint erhebliche Probleme bei der Neu-Installation und Lizennzaktivierung unter neueren Win10 Versionen zu haben). Unter älteren Win10 Versionen z.B huild 1507 funktioniert hingegen bei einer Neuinstallation alles ohne Probleme. Auch stürzen (zumindest meine builds) recht häufig mit EAccessViolations ab.

Wie ist so die Allgemeine Meinung und Motivation das ganze Programm einmal zu rewriten und auf Lazarus bzw. Freepascal zu portieren?

Die Vorteile die mir sofort einfallen würden:

Alle Teile von HeidiSQL wären OpenSource (inkl. 3rd party Komponenten) Erreichen einer größeren Anzahl von Entwicklern/Maintainer und Community-Supportern Der Compiler und die IDE lassen sich selbst für verschiedene Systeme schnell kompilieren Unit Tests von Anfang an, so daß das Programm insgesamt weniger Fehler aufweist Die Programmierer/Tester können mit dem OS Ihrer Wahl arbeiten (MacOS, Linux, Unix und Windows) Der Gesamte Code und die Werkzeugen und Libs wären OpenSource bzw. FOSS

Soweit mal meine Überlegungen dazu.

Please login to leave a reply, or register at first.




Ads were blocked - no problem. But keep in mind that developing HeidiSQL, user support and hosting takes time and money. You may want to send a donation instead.